Fleißige Radwanderer holen ihre Gewinne ab

EMMERICH. Rund 30.000 Radfahrer haben sich am diesjährigen Niederrheinischen Radwandertag beteiligt. Erstmals fand im Rahmen dieses Events, das zu den größten Deutschlands zählt, eine zentrale Tombola statt. Die Übergabe der Preise an die Gewinner fand nun auf einer anderthalbstündigen Rundfahrt ab Emmerich an Bord der „Stadt Rees“ statt. Zu den Preisträgern zählt auch Dieter Praest aus Rees, der einen Wertgutschein für das Landhotel Voshövel in Schermbeck gewonnen hat. Die weiteren Preise und Gewinner: Fahrrad von Radsport Claassen (Kempen): Johannes Hoffmann (Krefeld); einWochenende in Xanten für zwei Personen: Christa Winkels (Waldfeucht); ein Tag „Kalkar genießen“ für sechs Personen: Willi Gühnemann (Dinslaken); Segelflug über Emmerich: Peter Rosen (Kempen); zwei Tickets für Almgolfen in der Skihalle Neuss: Claudia Berger (Duisburg); je zwei Tickets für Kabarett (Stadt Kaarst): Gisela Finger (Moers) und Clemens Görgemanns (Mönchengladbach); zwei Gutscheine für eine Schifffahrt ab Emmerich: Jean Kabbani (Krefeld).