“Lesen ist top”, sangen Schüler bei der Abschlussveranstaltung des Lesekönigs. Zum mittlerweile dritten Mal führte die Niederrhein Nachrichten gemeinsam mit der Sparkasse Rhein-Maas und der Buchhandlung Hintzen das Projekt zur Leseförderung durch und Ludgar Braam von der Sparkasse Rhein-Maas, Andreas Rohfleisch von den Niederrhein Nachrichten sowie Sigrun Hintzen von der gleichnamigen Buchhandlung konnten zum wiederholten Male sehen, mit wie viel Freude die Drittklässler dabei sind. Viele von ihnen haben alle fünf zur Auswahl gestellten Bücher gelesen. Gemeinsam mit ihren Lehrern entwickelten sie Lieder, Raps oder Rollenspiele, die sie bei der Abschlussveranstaltung in der Sparkasse Rhein-Maas den Eltern und den Leseförderern vorstellten.

NN-Fotos: Rüdiger Dehnen