US-Lifestyle und blitzender Chrom locken Fans nach Grefrath

Jubiläum mit rund 1.300 amerikanischen Fahrzeugen – NN-Leser können 5 x 2 Tickets gewinnen

GREFRATH. Der Grefrather EisSport & EventPark wird am Wochenende, 15. und 16. August, bereits zum 10. Mal zur angesagtesten Location der US-Car Szene und zum Treffpunkt für zahlreiche Fans des „American Way of Life”.

Die Veranstaltung findet nicht nur auf dem Außengelände des Eisstadions statt, auch die Eissporthalle und das Kuppelzelt werden genutzt. Somit kann das Publikum den US-Lifestyle bei jedem Wetter genießen. Zum Jubiläum erwartet der Veranstalter rund 1.300 amerikanische Fahrzeuge und mehr als 10.000 Besucher.

Blitzender Chrom und V8-Sound

-Anzeige-
Mehr als 10.000 Bersucher werden zum Jubiläum auf dem Gelände des Grefrather EisSport & EventParks erwartet. Foto:  Veranstalter
Mehr als 10.000 Bersucher werden zum Jubiläum auf dem Gelände des Grefrather EisSport & EventParks erwartet.
Foto: Veranstalter

Besitzer von US-Fahrzeugen jeden Baujahres treffen sich im Grefrather EisSport & EventPark, um den amerikanischen Lebensstil zu feiern und um ihre Autos und Bikes dem interessierten Publikum zu präsentieren. Auf dem gesamten Gelände können die Besucher die motorisierten Prachtstücke bewundern: von Harleys über Hot Rods und Muscle Cars bis hin zu Klassikern der amerikanischen Fahrzeuggeschichte.

Show & Shine Contest

Wie in jedem Jahr ist die Präsentation der Fahrzeuge auf dem roten Teppich im Kuppelzelt das absolute Highlight der Veranstaltung. Die Besitzer stellen ihre amerikanischen Autos und Bikes einer fachkundigen Jury vor und erzählen in einem kurzen Interview von der Fahrzeughistorie und ihren persönlichen Umbaumaßnahmen. In 19 verschiedenen Pokalklassen werden die Fahrzeuge bewertet, bevor am Sonntagnachmittag die Prämierung der Gewinner stattfindet.

Größte Airbrush-Ausstellung Europas

„The Fantasy World of Airbrush” – die größte Airbrush-Ausstellung Europas – findet wieder in der witterungsgeschützten Eissporthalle statt. Zum 5. Mal in Folge zeigen knapp 60 Künstler aus Deutschland, den Niederlanden, Belgien und Frankreich alles rund um das Thema Airbrush. Die Kunstwerke, die auf Textilien oder im Custom-Painting auf Autos und Motorrädern geschaffen werden, werden hier nicht nur ausgestellt, die Besucher können den Künstlern bei ihrer Arbeit live über die Schulter schauen. Ein echter Höhepunkt ist die spektakuläre Quad Freestyle Stunt Show von Jürgen Köhler alias Iron Bone. Mehrmals täglich lässt er den Atem der Zuschauer stocken, wenn er mit seinem Quad auf Hinter- oder Seitenrädern tanzt. Nichts für schwache Nerven ist die Rocking Rasta Rodeo Show, bei der sich die mutigeren Besucher im Bull- Riding versuchen dürfen. Mit guter Musik und derber Situationskomik macht der Moderator das Bull-Riding der etwas anderen Art nicht nur für den Rodeo-Reiter zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Einmal täglich stehen auf dem roten Teppich die hübsch gekleideten Models mit Kleidung im Stil der 50-er und 60-er Jahre.
Einmal täglich stehen auf dem roten Teppich die hübsch gekleideten Models mit Kleidung im Stil der 50-er und 60-er Jahre.

Etwas ruhiger und harmonischer geht es während der Modenschau zu. Einmal täglich stehen auf dem roten Teppich nicht die Fahrzeuge im Mittelpunkt sondern die hübsch gekleideten Models mit Kleidung im Stil der 50-er und 60-er Jahre.

Natürlich darf auch die Live-Musik für die passende musikalische Untermalung des Events nicht fehlen. Deshalb gibt es an den Veranstaltungstagen Musik von verschiedenen Bands auf einer großen Bühne. Das ein oder andere amerikanische Souvenir wird auf der Händlermeile zu finden sein. Außerdem präsentieren mehr als 50 Aussteller ihre amerikanischen Highlights.

Gewinnspiel & Infos

Die US-Car & Bike Show hat an beiden Tagen von 19 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere ausführliche Infos unter www.us-car-Show.de. Die NN verlosen 5 x 2 Karten. Einfach eine Postkarte mit dem Stichwort „US-Car & Bike Show” an die Niederrhein Nachrichten in 47608 Geldern, Marktweg 40c oder zur Geschäftsstelle in 47533 Kleve, Hagsche Straße 45 senden. Einsendeschluss ist der 6. August.