Start Aktuell / Aus den Orten Emmerich am Rhein

Emmerich am Rhein

Eltener Spargeltag

Eltener Spargeltag mit Hofführungen und Menüs

ELTEN. Der Eltener Spargel hat im Emmericher Ortsteil eine lange Tradition und ist weit über die Grenzen hinaus bekannt. Kein Wunder also, dass dem weißen Gold der Küche mitten in der obligatorischen Saisonzeit ein...

Mit viel PS in die Innenstadt

EMMERICH. Zur 20. Autoshow und 11. Fahrradbörse lädt die Emmericher Werbegemeinschaft (EWG) mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung am morgigen Sonntag ein. Die Emmericher Einzelhändler in der Innenstadt haben außerdem ihre Geschäfte von 13 bis 18...

Betuwe: Bahn erwägt zusätzliche Mittel für Lärmschutz

EMMERICH/REES. Die Städte und Kommunen zwischen Emmerich und Oberhausen fordern rund 180 Millionen Euro mehr für Lärmschutz entlang der Betuwe-Linie. Die ursprünglich geplanten Maßnahmen sind für viele Bürger nicht ausreichend. Offenbar erwägt die Deutsche...

Embricana: Ole Engfeld neuer kaufmännischer Leiter

REES/EMMERICH. Ende 2018 wollte Ole Engfeld mit seiner heute einjährigen Tochter schwimmen gehen. Also informierte er sich auf der Website des Freizeitbades Embricana in Emmerich nach Öffnungszeiten und Eintrittspreisen. „Dabei bin ich unter Jobs...

Dr. Thomas Bertrams leitet Unfallchirurgie in Emmerich

EMMERICH. Die Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie im St.-Willibrord-Spital in Emmerich wird personell verstärkt und neu strukturiert. Zum 1. April hat Dr. Thomas Bertrams als Leitender Arzt das Department Unfallchirurgie übernommen. Der 52-Jährige wechselt...

Talentkiste als Podium

EMMERICH. Musik ist eine feine Sache – zum Hören auf jeden Fall. Das Selbermachen ist nicht jedem gegeben. Manche, sagte einmal ein großer Lehrer, manche sind halt gegen das Instrument begabt. Diejenigen allerdings, die...

Die Wünsche der Reeser

REES. Sechs Monate hat die Sozialraumanalyse mit schriftlicher Bürgerbefragung und Interviews rund um das Quartiersprojekt „Leben und Wohnen in Rees“ gedauert. Nun liegen die Ergebnisse vor, mit der die Stiftung Maria-Johanna-Hospital als Eigentümerin des...
Aus für Lions-Weihnachtsmarkt

Aus für den Lions-Weihnachtsmarkt

EMMERICH. Nach 18 Jahren und rund 200.000 Euro Einnahmen für den wohltätigen Zweck hat der Lions-Club Emmerich-Rees in dieser Woche beschlossen, seinen Weihnachtsmarkt am Schlösschen Borghees mit sofortiger Wirkung einzustellen. Dies gab der Club...

Hochelten ist auf dem Weg zum „Willkommensort“

ELTEN. Der Startschuss für den „Willkommensort Hochelten“ ist gefallen, der Spatenstich zu diesem seit längerer Zeit geplanten Projekt ist erfolgt. „Was sich hier entwickelt, kann sich sehen lassen“, verspricht Bürgermeister Peter Hinze. Rund 940.000...

Mehr Röhrichte an Ufern für eine biologische Vielfalt

REES. Ein Blick von oben auf den Bienener Altrhein zeigt: Die Röhrichtflächen sind im Zeitraum von 1995 bis heute massiv zurückgegangen. „Die Röhrichte haben zu insgesamt 57 Prozent abgenommen. Die Rohrkolben sind sogar zu...

Neue Artikel auf NN-Online

Awo-Frauenhaus wieder hoch ausgelastet

KREIS KLEVE. Wie wichtig Rückzugsorte für Frauen und ihre Kinder sind, die häusliche Gewalt erleben müssen, zeigt wiedermal der Jahresbericht der Awo im Kreis...